26.07.2021

startlearnING

Die Projektförderung von startlearnING geht in die Verlängerung. Bei startlearnING werden fachübergreifende problemorientierte Unterrichtseinheiten für den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht für die Klassenstufen 3-6 mit dem Ziel entwickelt, MINT bezogene Kompetenzen der Schüler:innen zu fördern.

Zugleich entstehen im Projekt Fortbildungsangebote, über die Lehrkräfte das startlearnING-Prinzip kennen- und anwenden lernen. Zusätzlich werden die Lehrkräfte bei der Umsetzung im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht von studentischen Tutor:innen begleitet. Lehramtsstudierenden und Lehramtsanwärter:innen wird im Rahmen von startlearnING das fachliche Verständnis zu technischen Problemlöseprozessen vermittelt und das Bewusstsein um Synergien eines fächerverbindenden Unterrichts verbessert.

Das Projekt startlearnING ist ein Kooperationsprojekt der Hochschule Reutlingen und der Pädagogischen Hochschulen Weingarten und Ludwigsburg.

Weitere Informationen