10.12.2018 | Förderbereich Forschung
Projektpartner Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.

3D-PakT: 3D-Druck von porösen katalytisch aktiven Transportschichten

Im Forschungsvorhaben 3D-PakT sollen katalytisch aktive poröse Transportschichten mittels 3D-Druck für die Protonenaustauschmembran-Wasserelektrolyse hergestellt werden. Diese erlauben einen effizienten Massentransport und stellen die elektronische Kontaktierung des Katalysators sicher.

Dabei ist der Katalysator in der Transportschicht verteilt, wodurch eine vielfach größere aktive Oberfläche entsteht und die Kosten deutlich gesenkt werden. Fokus des Projektes ist die Sicherstellung der erforderlichen Leitfähigkeiten sowie die Charakterisierung der Aktivität und Beständigkeit gegenüber den harschen Betriebsbedingungen.

www.ict.fraunhofer.de


Kontakt: Dr. Natalie Lewandowski | Projektmanagerin Forschung
natalie.lewandowski@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1172