28.12.2016 | Förderbereich Forschung
Projektpartner KIT-Stiftung, Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie (ICT)

DEmiL

Der elektrische Antriebsstrang ist das zentrale Element für eine nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität. Im Projekt „DEmiL“ wird ein neuartiger Elektromotor erforscht, welcher sich durch eine direkte Kühlung der Statorwicklungen auszeichnet. Dieses Kühlkonzept sorgt für eine herausragende Leistungsdichte und Effizienz des Antriebs und ermöglicht gleichzeitig den Einsatz von Kunststoffen als Gehäusematerial. Die ausgewählten Spritzgießmassen auf Basis duromerer, faserverstärkter Kunststoffe können großserienfähig, kostengünstig und mit einer hohen Funktionsintegration verarbeitet werden. Das Projekt „DEmiL“ soll das Potential dieses neuen Ansatzes in der Elektromotorenfertigung aufzeigen.

www.kit.edu


Kontakt: Hanna Reiss | Projektadministratorin
hanna.reiss@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1179