01.09.2020 | Förderbereich Forschung
Projektpartner Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Energiepaketbasiertes Stromnetz für die ‚All Electrical Society‘

Ist unser Stromnetz fit für die kommende Energiewende und die damit einhergehende „All Electrical Society“? Um unser zukünftiges Energiesystem zu 100% aus erneuerbaren Energien zu speisen, muss die Robustheit und Stabilität unseres Stromnetzes erhöht und müssen die verfügbaren Leitungs- und Speicherkapazitäten verbessert und flexibler genutzt werden. Forschende des KIT wollen dazu bewährte Konzepte aus dem Bereich der Datenübertragung / dem Internet aufgreifen und diese auf das Stromnetz übertragen.

Weiterführende Informationen


Kontakt: Dr. Kristine Bentz | Leiterin Forschungsförderung
kristine.bentz@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1181