11.09.2017 | Förderbereich Soziales Engagement
Projektpartner Aufbaugilde Heilbronn-Franken e. V.

Erfrierungsschutz – Übernachtungsmöglichkeit für obdachlose Menschen

Der Erfrierungsschutz der Aufbaugilde Heilbronn hat nach jahrelangen Provisorien erstmals eine feste Bleibe im Heilbronner Freibad über die Wintermonate gefunden. Er steht von November bis März täglich von 20 bis 8 Uhr als Übernachtungsmöglichkeit für obdachlose Frauen und Männer offen und schützt sie so vor dem Erfrierungstod. Mehr als zehn Ehrenamtliche betreuen den „Erfrierungsschutz“ in Zweier-Teams – koordiniert durch einen hauptamtlichen Mitarbeiter. Die Vector Stiftung fördert die Erstausstattung der Notunterkunft und unterstützt die Koordination und Betreuung finanziell.


Kontakt: Lisa Canitz | Stiftungsreferentin Soziales Engagement
lisa.canitz@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1171