01.08.2018 | Förderbereich Forschung
Projektpartner Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

FiberAdd – Additive Fertigung endlosfaserverstärkter Kunststoffbauteile aus dem SLS-Prozess

Das selektive Lasersintern (SLS) ist ein Prozess zur additiven Fertigung von Kunststoffbauteilen aus einem Pulver. Das Verfahren bietet die Möglichkeit, ressourceneffizient Bauteile mit hoher Geometriefreiheit herzustellen. Ziel des Projekts ist die Steigerung der mechanischen Eigenschaften der Bauteile durch die Einbringung von Endlosfasern zur Erschließung neuer Anwendungsfelder für den SLS-Prozess. Hierzu soll eine automatisierte Einheit zur Fasereinbringung in eine Anlage integriert werden und die Materialeigenschaften sowie die Prozessparameter untersucht werden.

www.wbk.kit.edu


Kontakt: Hanna Reiss | Projektadministratorin
hanna.reiss@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1179