24.02.2020 | Förderbereich Forschung
Projektpartner Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik

Fraktale GaN-Module für effiziente und kompakte 48 V-Antriebsinverter

Im Projekt „GaNTraction“ werden effiziente und kompakte Invertermodule für 48V-Traktionsantriebe entwickelt. Im Vergleich zu heutigen 48V-Traktionsantriebsinvertern, die auf Si-MOSFETs basieren, wird eine Reduktion des Volumens um Faktor fünf angestrebt. Dieses Ziel soll durch die Kombination von drei neuen Ansätzen erreicht werden: dem Einsatz einer leistungsstarken GaN-auf-Si Technologie, die Verwendung eines fraktalen Entwurfskonzepts, und der monolithischen Integration einer Halbbrückentopologie auf Bauteilebene.


Kontakt: Hanna Reiss | Projektadministratorin
hanna.reiss@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1179