07.07.2022 | Förderbereich Soziales Engagement
Projektpartner 1a Zugang Beratungsgesellschaft mbH

Leicht lernen App für Menschen mit Nachteilen

Die Leicht-Lernen App für Menschen mit Nachteilen, wie einem geringem Bildungshintergrund oder einer Behinderung, ermöglicht es, die Inhalte eines Berufes orts- und zeitunabhängig zu erlernen. Die App wird von der 1a Zugang Beratungsgesellschaft gemeinsam mit der Zielgruppe entwickelt und basiert auf dem bundesweiten, standardisierten Bildungsrahmenplan. Unter anderem werden die Berufsbilder Lager-Logistik, Büromanagement und Elektrotechnik durch die App für Lernende aufbereitet. Zudem erhalten Lehrende mit der App einen Überblick zum Lernstand der Lernenden, um die Vermittlung der Lerninhalte anzupassen und die Schüler:innen individuell zu fördern.

Die Vector Stiftung unterstützt das einjährige Pilotprojekt in der Startphase, während welcher es an mehreren Berufsschulen und Bildungseinrichtungen in der Region Stuttgart zum Einsatz kommen wird.

Fotos: 1a Zugang Beratungsgesellschaft mbH

Weitere Informationen


Kontakt: Lisa Canitz | Stiftungsreferentin Soziales Engagement
lisa.canitz@vector-stiftung.de | +49 711 80670-1171