13.11.2017 | Förderbereich Soziales Engagement
Projektpartner Anna Haag Mehrgenerationenhaus e. V.

MIGRA – Förderprojekt für junge Migrantinnen und Migranten ohne Hauptschulabschluss

Das Projekt MIGRA setzt sich zum Ziel, jungen Menschen mit Migrationshintergrund ohne Hauptschulabschluss mehr Chancen und Perspektiven am Arbeitsmarkt zu eröffnen und so ihre nachhaltige Integration zu fördern und zu verbessern. Dies geschieht insbesondere durch eine gezielte Förderung der schulischen und sprachlichen Kenntnisse, die Erweiterung und Nutzung der interkulturellen Kompetenzen, die Etablierung von Zugängen zu Beratungs- und Unterstützungsangeboten sowie individuelle Hilfestellung bei der Erschließung von Arbeits- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Vector Stiftung fördert das Projekt unter ihrem Themenschwerpunkt „Bekämpfung von Jugendarbeitslosigkeit“ gemeinsam mit zwei weiteren Stiftungen aus der Region Stuttgart.


Kontakt: Lisa Canitz | Stiftungsreferentin Soziales Engagement
lisa.canitz@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1171