02.09.2019 | Förderbereich Forschung
Projektpartner Universität Stuttgart

Quantensimulation mit Molekülen

Viele Quantensysteme sind so komplex, dass sie selbst auf Hochleistungsrechnern nicht effizient simuliert werden können. Die Quantensimulation ermöglicht es trotz der Komplexität etwas über diese Quantensysteme zu lernen: Dafür nutzt man ein anderes, präzise kontrollierbares Quantensystem, um das ursprüngliche Quantensystem nachzubilden. In diesem Projekt soll ein solcher Quantensimulator mittels einzelner, bis auf wenige Mikrokelvin gekühlter Moleküle realisiert werden. Dadurch können grundlegende Fragestellungen aus Physik und Chemie studiert werden.

www.pi5.uni-stuttgart.de


Kontakt: Hanna Reiss | Projektadministratorin
hanna.reiss@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1179