01.06.2017 | Förderbereich Bildung
Projektpartner KinderHelden gGmbH

Ich kann’s! – Lernförderung im Bildungstandem

Mit dem Ziel, Kindern in Stuttgart bessere Bildungschancen zu ermöglichen, fördert die Vector Stiftung das Programm „Ich kann’s! – Lernförderung im Bildungstandem“. Das Mentoring-Programm der KinderHelden gGmbH bietet Stuttgarter Grundschulkindern mit schwierigen Startbedingungen an derzeit zehn Schulen eine individuelle Lernförderung.

Im Rahmen des Programms trifft sich jedes teilnehmende Kind wöchentlich mit seinem ehrenamtlichen Lernbegleiter und wird von ihm sowohl bei schulischen als auch bei persönlichen Fragen unterstützt. KinderHelden sorgt für eine fachgerechte Auswahl und Vorbereitung der Lernbegleiter, steht in engem Kontakt zu den Schulen, begleitet das Tandem und schafft ergänzende Gruppenaktivitäten. Die Kinder sollen ihr Lern- und Arbeitsverhalten sowie ihre schulischen Leistungen verbessern und ihr Selbstbewusstsein stärken. Das Programm wird als Kooperationsprojekt neben der Vector Stiftung von der Landeshauptstadt Stuttgart, der Bauder Stiftung, der Heidehof Stiftung und der Louis Leitz Stiftung gefördert. Die gemeinsame Förderung trägt zur Verbesserung der Bildungschancen in Stuttgart bei.

www.kinderhelden.info


Kontakt: Léonie Trick | Projektmanagerin Bildung
leonie.trick@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1176