21.10.2019 | Förderbereich Bildung
Projektpartner Universität Tübingen

Juniorprofessur für Physik und ihre Didaktik

Dr. Jan-Philipp Burde hat seit dem Wintersemester 19/20 die Juniorprofessur für Physik und ihre Didaktik an der Universität Tübingen inne. Die Vector Stiftung fördert die Juniorprofessur für fünf Jahre von 2019 bis 2024. Dr. Burde wird neben Forschungstätigkeiten zur Physik-Didaktik, Seminare und Vorlesungen für Lehramtsstudierende der Physik anbieten und damit zur Verbesserung der MINT-Lehramtsausbildung beitragen.

Dr. Jan-Philipp Burde studierte Lehramt für Physik und Englisch an Gymnasien. Er promovierte nach seinem Referendariat am Institut für Didaktik der Physik der Goethe-Universität Frankfurt über ein neues Unterrichtskonzept zur Elektrizitätslehre. Im Anschluss an seine Promotion war Dr. Burde als Lehrer an einem Gymnasium in Frankfurt tätig.

Mehr zum Förderbereich Bildung


Kontakt: Léonie Trick | Projektmanagerin Bildung
leonie.trick@vector-stiftung.de | Telefon: +49 711 80670-1176